top of page

Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF

Gehaltsrahmen

CHF 60.000 - 80.000

Diverse Altersheime

Deutsche Schweiz

Pensum

80 - 100%

Veröffentlicht

24.2.24

Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF

Ihr nächster Karriereschritt als Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF – Wir unterstützen Sie dabei, die richtige Einrichtung zu finden! Unsere Vision ist es, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Karriere als Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF auf das nächste Level zu bringen. Wir sind stolz darauf, in engem Kontakt mit über 1000 Gesundheitseinrichtungen in diversen Kantonen zu stehen. Wir wissen aus erster Hand, dass nicht alle Stellen öffentlich ausgeschrieben werden und dass die Suche nach der perfekten Einrichtung eine Herausforderung sein kann. Deshalb setzen wir uns dafür ein, für Sie die beste Wahl zu finden - eine Einrichtung, die Ihren Wünschen entspricht und Ihre Karriere vorantreibt. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Zukunft als erfolgreiche/r Arzt/Ärztin gestalten!


Wir suchen laufend Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF HF für Pflegeheime, Altersheime, Kliniken, Rehabilitations-einrichtungen und anderen Einrichtungen


Das genaue Einsatzgebiet einer Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF hängt von den Bedürfnissen der Pflegeeinrichtungen, den Schwerpunkten der Tätigkeit und den individuellen Interessen und Stärken ab. Im Allgemeinen arbeiten sie jedoch eng mit dem Pflegeteam zusammen, um die Lebensqualität der älteren Menschen zu verbessern und deren Alltagsleben aktiv und sinnvoll zu gestalten.


Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Aktivierungskonzepte entwickeln: Sie entwickeln individuelle Aktivierungskonzepte und Betreuungspläne für jeden Bewohner basierend auf deren Bedürfnissen, Interessen und Fähigkeiten. Sie berücksichtigen dabei auch körperliche, geistige oder psychosoziale Einschränkungen.

  • Aktivitäten planen und organisieren: Sie planen und organisieren Aktivitäten und Programme, die die Bewohner aktivieren und ihre Lebensqualität verbessern. Dazu gehören beispielsweise kreative Gestaltungsangebote, musikalische Angebote, spezielle Therapieformen wie Tiergestützte Therapie oder Bewegungsaktivitäten.

  • Das Einsatzgebiet einer Dipl. Aktivierungsfachfrau/-mann HF umfasst verschiedene Bereiche der Altenpflege und Betreuung. Sie können in folgenden Einrichtungen und Institutionen tätig sein:

  • Pflegeheime: Diplomierte Aktivierungsfachfrauen/-männer HF sind für die Planung, Organisation und Durchführung von aktivierenden Angeboten und betreuten Aktivitäten in Pflegeheimen zuständig. Sie gestalten den Alltag der Bewohner aktiv mit und fördern deren geistige, körperliche und soziale Fähigkeiten.

  • Durchführung von Aktivierungsangeboten: Sie führen selbstständig oder in Zusammenarbeit mit anderen Fachpersonen gezielte Aktivierungsangebote durch und begleiten die Bewohner bei deren Teilnahme. Sie legen großen Wert auf individuelle Zuwendung und Berücksichtigung der Bedürfnisse der Bewohner.

  • Wahrnehmung der sozialen Kontakte: Sie fördern die soziale Interaktion unter den Bewohnern und ermöglichen positive Begegnungen. Sie schaffen eine freundliche und unterstützende Umgebung, in der sich die Bewohner wohlfühlen und an gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen können.

  • Dokumentation und Evaluation: Sie dokumentieren die Aktivitäten der Bewohner gewissenhaft und führen regelmäßige Evaluationen durch, um den Erfolg der Aktivierungsmaßnahmen zu überprüfen und bei Bedarf Anpassungen vorzunehmen.

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit: Sie arbeiten eng mit anderen Mitgliedern des interdisziplinären Teams wie Pflegefachpersonen, Therapeuten und Ärzten zusammen, um eine abgestimmte ganzheitliche Versorgung der Bewohner sicherzustellen.


Anforderunen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Aktivierungsfachmann/-frau HF.

  • Kenntnisse und Erfahrung in der Planung und Durchführung von Aktivierungsangeboten für ältere Menschen oder Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

  • Kreativität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bewohnern.

  • Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten.

  • Flexibilität und Bereitschaft, auch in Schichtarbeit und an Wochenenden zu arbeiten. 


Wir bieten:

Ihnen eine sinnstiftende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Aktivierungsabteilung oder Pflegeeinrichtung. Sie haben die Möglichkeit, die Lebensqualität unserer Bewohner zu verbessern und ihnen Teilhabe am Alltag zu ermöglichen. Eine angemessene Vergütung, attraktive Arbeitsbedingungen und die Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung sind Teil unseres Angebots.


Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit Mario Trusgnach unter +41 (0)52 536 16 70 auf oder senden Sie uns eine Nachricht an info@healthcare-mwc.ch. Wir sind jederzeit für Sie da und begleiten Sie während des gesamten Prozesses bis zu Ihrem ersten Arbeitstag.

 

 

Online Bewerben

Vielen Dank!

bottom of page