top of page
  • AutorenbildMelanie Widmer

Assistenzarzt/-ärztin für medizinische Onkologie 80% - 100%

Aktualisiert: 29. Jan.

Ihr nächster Karriereschritt als Arzt – Wir unterstützen Sie dabei, die richtige Klinik zu finden! Unsere Vision ist es, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Karriere als Arzt oder Ärztin auf das nächste Level zu bringen. Wir sind stolz darauf, in engem Kontakt mit über 1000 Gesundheitseinrichtungen in diversen Kantonen zu stehen. Wir wissen aus erster Hand, dass nicht alle Stellen öffentlich ausgeschrieben werden und dass die Suche nach der perfekten Einrichtung eine Herausforderung sein kann. Deshalb setzen wir uns dafür ein, für Sie die beste Wahl zu finden - eine Einrichtung, die Ihren Wünschen entspricht und Ihre Karriere vorantreibt. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Zukunft als erfolgreiche/r Arzt/Ärztin gestalten!


Wir suchen laufend Assistenzärzte/-ärztinnen für medizinische Onkologie in Kliniken, Spitäler und andere Einrichtungen


Als Assistenzarzt/-ärztin/-ärztin in der medizinischen Onkologie unterstützen Sie das Team führender Ärzte bei der Betreuung und Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Erlangung praktischer Erfahrungen in der Diagnosestellung, Behandlungsplanung und Durchführung von Therapien. Ihre Rolle besteht darin, die Patientenversorgung zu gewährleisten, an klinischen Studien teilzunehmen und Ihr medizinisches Wissen zu erweitern.


Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Durchführung umfassender klinischer Untersuchungen und Anamnesen bei Patienten mit Verdacht auf oder der Diagnose einer Krebserkrankung.

  • Bewertung und Interpretation diagnostischer Tests, Laborergebnisse und bildgebender Verfahren.

  • Unterstützung bei der Erstellung individueller Behandlungspläne unter Berücksichtigung der Patientenfaktoren und aktuellen Leitlinien.

  • Assistenz bei der Auswahl und Durchführung geeigneter therapeutischer Maßnahmen, wie Chemotherapie, Strahlentherapie oder Immuntherapie.

  • Überwachung des Krankheitsverlaufs und der Behandlungsreaktion mittels klinischer Beobachtungen, labortechnischer Analysen und bildgebender Verfahren.

  • Regelmäßige Kommunikation mit den Patienten und deren Angehörigen über den Fortschritt der Behandlung und die Bewältigung von Nebenwirkungen.

  • Teilnahme an interdisziplinären Besprechungen und Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen zur Abstimmung der Behandlung und Entscheidungsfindung.

  • Dokumentation und Pflege von Patientenakten gemäß geltenden Vorschriften und Qualitätsstandards.

  • Teilnahme an klinischen Studien und wissenschaftlicher Forschung zur Weiterentwicklung von Behandlungsmethoden und -standards.

  • Aktive Weiterbildung und Fortbildung in der medizinischen Onkologie durch Teilnahme an internen und externen Schulungen und Konferenzen.


Erforderliche Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Medizinstudium

  • Interesse an der medizinischen Onkologie und dem Wunsch, Erfahrungen in diesem Fachgebiet zu sammeln.

  • Grundkenntnisse über onkologische Erkrankungen und aktuelle Behandlungsmethoden.

  • Fähigkeit zur präzisen Durchführung klinischer Untersuchungen und Interpretation der Ergebnisse.

  • Teamorientierung und Fähigkeit zur effektiven Zusammenarbeit mit einem multidisziplinären Behandlungsteam.

  • Ausgezeichnete Kommunikations- und zwischenmenschliche Fähigkeiten, um empathisch mit Patienten und deren Familien zu interagieren.

  • Hohe Lernbereitschaft und Motivation zur beruflichen Weiterentwicklung.

  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Patientendaten und der Einhaltung medizinischer Best Practices.


In der medizinischen Onkologie werden Supervision und Anleitung durch erfahrene Fachärzte angeboten. Es besteht die Möglichkeit, praktische Erfahrungen in der Behandlung von Krebserkrankungen zu erwerben. Zudem können Sie an klinischen Studien und Forschungsprojekten teilnehmen, um das Fachgebiet weiterzuentwickeln. Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen stehen zur Verfügung, um Ihre berufliche Weiterentwicklung zu fördern.


Falls diese Aufgabe Sie anspricht, bitten wir Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen an info@healthcare-mwc.ch zu senden oder bei Fragen Kontakt mit Mario Trusgnach  unter +41 (0)52 536 16 70 aufzunehmen. Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung und freuen uns darauf!

7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page